03.06.2017-Extreme Bike Most

Am Samstag starteten Mike, Bastian und Sebastian in Most. Bei sommerlichen Temperaturen und auf staubigen Trails entschieden sich alle drei unterwegs für die kürzere Extreme-Variante über 56km.
Sebastian startete etwas verhalten und teilte sich das Rennen gut ein. So lag er nach 1,5h an 7. Position aller Starter. Nach der Streckenteilung konnte er einen Mitstreiter noch überholen und war überrascht, als das Führungsmotorrad plötzlich vor ihm war und er als Erster nach 2h30min ins Ziel kam.
Bastian hat nach dem letzten Rennen wieder ein paar Trainingskilometer absolviert und kam als 12. (8. AK) ins Ziel. Auch Mike fuhr ein super Rennen auf dem berühmt-berüchtigten, Enduro-ähnlichen Kurs und kam kurz danach als 28 (12. AK).

Zur News-Übersicht


Facebook


Unsere Sponsoren