Sebastian Stark

Geboren am:

26.03.1987

Spitznamen:

FK (Flaschenklau), BWV (Bratwurstvernichter)

Geheimrezepte:

Bratwurst, Curryketchup, Krümeltee und Knäckebrot

Beruf:

Promotionsstudent Maschinenbau

Radsportler seit:

2003

Erfolge:

1. Platz Gesamtwertung Westerzgebirgs-Bike-Cup, 2006, 2009, 2010, 2013;
6. Platz Trans-Germany, 2008;
5. Platz Teamwertung Trans-Germany, 2009;
3. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaften, 2010;
2. Platz Erzgebirgs-Bike-Marathon Seiffen, 100 km, 2010, 2012, 2015;
1. Platz Sächsische Hochschulmeisterschaften, 2011;
52. Platz Weltmeisterschaften MTB-Marathon, 2012;
9. Platz UCI-Marathon-Series Lovran/Kroatien, 2012;
1. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaften Elite, 2012;
2. Platz Gesamt Trans-Schwarzwald Mixed-Team, 2012;
1. Platz 12-Stunden-Weltmeisterschaften Mixed-Team, 2013;
14. Platz UCI-Marathon-Series Ornans, 2013;
12. Platz UCI-Marathon-Series Lovran/Kroatien, 2013;
7. Platz Salzkammergut-Trophy 211 km, 2013;
2. Platz Gesamt Mad-East-Challenge, 2013;
6. Platz UCI-Marathon Series Bad Goisern, 2015;
1. Platz Mad East Challenge Gesamtwertung, 2015;
1. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaften Elite, 2015;
17. Platz Cape Epic, 2016


Facebook


Unsere Sponsoren